how to create your own site for free

Meine Philosophie

Mein Training basiert auf einer fundierten Ausbildung, jahrelanger Erfahrung,

wissenschaftlichen Erkenntnissen und ganz viel Gefühl.


In meiner Hundeschule gibt es gewaltfreie Kommunikation,

nichts was dem Hund Angst, Schmerz oder Leid zufügt findet hier statt.


Dazu zählen: „Leinenrucks“, Schläge, Tritte, runterdrücken etc., aber auch der Einsatz von „Rütteldosen“, Fisher Disk, Zuziehhalsbänder, Spritzflaschen usw.


Auch alte Hüte von „Dominanz“ und „Rudelführergetue“ haben bei meiner Arbeit mit Hunden nichts zu suchen.


Hundeerziehung ist spannend und manchmal eine richtige Herausforderung.


Verständnis und Wissen sind die ersten Schritte zu einem besseren Miteinander.


Die Zeit, die wir in hundefreundliche, hundeverständliche Erziehung in Ihren Hund investieren, wird mit einer vertrauensvollen Beziehung belohnt.


Bei mir gibt es nicht „das eine Trainingskonzept“, bei mir gibt es Hundetraining individuell auf Ihre und die Bedürfnisse Ihres Hundes abgestimmt.


Seien Sie offen für neue Wege und lernen Sie gemeinsam mit mir die Persönlichkeit Ihres Hundes kennen.


Durch ständige Fortbildung garantiere ich Ihnen immer nach den neuesten verhaltensbiologischen Erkenntnissen zu arbeiten.


                                                      Ausbildungen und Qualifikationen:


Tierärztlich geprüfte Hundetrainerin  gemäß § 11 Abs.1 Nr.8f Tierschutzgesetz


Dr. T. Johann Via Canis Ausbildung Hundetrainerin

 Welpen- Junghund, Gehorsamsgruppen

 Verhaltenstherapie und Vorbereitung Wesenstest

 Agility, Crossdogging, Leinen und Rückruf intensiv, Dummy, Mantrailing, Schatzsuche


 Harmke Horst

 Ausbildung zur MantrailerTrainerin


Wibke Hagemann

Training mit ängstlichen Hunden


 Ziemer und Falke

 Antijagdttraining


 PD Dr. Udo Ganzloser

 Angst / Aggression


 Dr. Stefanie Ott

 Dummy und Rettungshundarbeit


 Ariane Ullrich

 Antigiftköder

 

Michael Eichhorn

 Rassekunde


Dr. Ute Blaschke - Berthold

Zwangsstörung, Spielsucht, Stereotypien, selbstverletzendes Verhalten


Dr. Ute Blaschke - Berthold

Lernen mit schwer motivierbaren Hunden



"Wer Hunde liebt und sich bemüht sie zu verstehen, wird eine wunderbare Freundschaft als Zeichen der Dankbarkeit dafür erhalten".